Über uns

Die am 7. April 1971 gegrĂŒndete Swissgas ist als privatwirtschaftliche Aktiengesellschaft eine gemeinsame Dienstleistungsplattform fĂŒr vier regionale AktionĂ€re (Regionalgesellschaften) und erbringt ihre Leistungen in deren Auftrag. Daneben ist der Verband der schweizerischen Erdgaswirtschaft (VSG) AktionĂ€r.

Aktionariat Swissgas

Zweck der Gesellschaft bildet - in Zusammenarbeit mit den Regionalgesellschaften - die Versorgung der Schweiz mit Erdgas in jeder Form sowie die Wahrung ihrer Interessen im In- und Ausland.

Wichtigstes Ziel ist dabei die GewĂ€hrleistung des wettbewerbsfĂ€higen Netzbetriebs sowie der Versorgungssicherheit. Dazu verfĂŒgt Swissgas ĂŒber ein eigenes Netz an Erdgasleitungen in der GesamtlĂ€nge von 260 km sowie ĂŒber Transportvereinbarungen mit auslĂ€ndischen Gesellschaften fĂŒr den Gastransport bis zur Schweizer Grenze.

Wichtige Daten zum GeschÀftsjahr 2020:

Beschaffte Erdgasmenge6,9 TWh
GesamtlÀnge des Leitungsnetzes260 km
BilanzsummeCHF 241,1 Mio.
Erlöse aus Lieferungen und LeistungenCHF 149,4 Mio.
kumulierte InvestitionenCHF 354,3 Mio.

Beteiligungen

100 % Swissgas Speicher AG, ZĂŒrich
Analysen, AbklÀrungen und Engagement betreffend Erdgasspeicher

51 % Transitgas AG, ZĂŒrich:
Technischer Betrieb und Unterhalt der Transitgas-Pipeline

5,3 % Swiss Gas Invest AG, Vevey

4,9 % FluxSwiss Sagl, Lugano:
Kommerzieller Betrieb der Transitgas-KapazitÀt

Baubewilligungen Dritter

Baugesuche werden neu direkt beim Eidgenössischen Rohrleitungsinspektorat (ERI) elektronisch eingereicht.

Baugesuch stellen